Chorfoto Logo

Vokalensemble
Rhein-Lahn

» aktueller Medienspiegel «

«« zurück zum Medienspiegel

Rhein-Zeitung Ausgabe RLZ vom 27. Februar 2021
Foto: Dekanat Nassauer Land

Vokalensemble sammelte für Tafel des Diakonischen Werkes

Nastätten. Eine Spende in Höhe von 300 Euro hat das Vokalensemble Rhein-Lahn an die Tafel des Diakonischen Werkes Rhein-Lahn in Nastätten überreicht. Anlässlich der wegen Corona ausgefallenen zwei Jubiläumskonzerte zum 25-jähriges Bestehen hätten die Chormitglieder in ihren eigenen Reihen zu Spenden aufgerufen, teilt das Dekanat Nassauer Land mit. Brigitte Ruppmann, Edith Potthas (von links) und Klaus Preißmann (rechts) vom Vokalensemble erklärten bei der Spendenübergabe, ein wenig Demut sei wichtig, wenn man das Glück habe und nicht selbst erkrankt sei. Marion Moll vom Diakonischen Werk nahm die Spende dankbar entgegen. Die Pandemie habe auch die Arbeit der Tafeln stark eingeschränkt. Viele der rein ehrenamtlich arbeitenden Teams gehörten zur Risikogruppe und hätten geschützt werden müssen, während die Tafelkunden kaum noch Geld für Essen hätten.

Pressefoto